UWG Unabhängige Wählergemeinschaft Grevenbroich
menu
12.11.2019
Kategorie: Anträge

Privatisierung Kantine

Privatisierung der Kantine


Sehr geehrter Herr Bürgermeister Krützen,



die UWG-Ratsfraktion bittet um die Aufnahme des nachstehenden Antrags in den öffentlichen Teil der Tagesordnung der nächsten HFD-Sitzung:

Der HFD-Ausschuss beauftragt die Verwaltung, die Privatisierung der Kantine (Produkt 01131) umzusetzen um damit eine Ersparnis bei den Personalkosten von ca. 50.000 € zu generieren.


Begründung:

Aus den im HH-Entwurf aufgeführten Zahlen geht hervor, dass bei unterstellten jährlichen 220 Arbeitstagen ein täglicher Umsatz von durchschnittlich 15,90 € erzielt wird. Vor diesem Hintergrund ist es nicht tragbar, die Kantine in der bisherigen Form weiter zu betreiben.